Aktuelles aus Berlin

11.03.2020

Das Aktiventreffen wird verschoben

Wir freuen uns, dass so viele Courage-Schulen unserer Einladung zum Aktiventreffen gefolgt sind.
Leider findet die Veranstaltung nicht statt.
Die Lage bezüglich der Ausweitung des Corona-Virus in Berlin ändert sich stündlich. Aus Verantwortung für die Gesundheit der SchülerInnen und ihrer Lehrkräfte folgen wir der Empfehlung von Fachleuten und sagen die Veranstaltung ab.
Alle Courage-Schulen, die Teilnehmende angemeldet hatten, wurden darüber per Mail und telefonisch informiert.
Wir haben uns sehr auf das Aktiventreffen gefreut und hoffen sehr, dass wir bald zu einem neuen Termin einladen können.
Bis dahin bleibt gesund und aktiv gegen Diskriminierungen.

Mit herzlichen Grüßen
Sanem Kleff                      Lisa Wesemann             Georg Zolchow
Leiterin                             Koordinatorin                 Koordinator