Sommerakademie 2024: Workshop: Ich hab was zu sagen! Podcast gegen Rechtsextremismus

Donnerstag, 08. August 14:00 - 17:00 Uhr und Freitag 09. August 11:00 - 16:00 Uhr Referent*innen: Wiebke Eltze, Demokratietrainerin und Dirk Schlömer, Musiker, Produzent und freier Referent

(c) Wolfgang Borrs

Ein guter Podcast kann aus verschiedenen Bausteinen bestehen: Texte & Musik, Geschichten, Interviews, Informationen. In diesem Workshop lernt Ihr, was mit Podcasts alles möglich ist und warum sie in der politischen Bildung ein spannendes Werkzeug sind. Hier kann jeder und jede teilnehmen, ob er/sie nun technische und Computerkenntnisse hat oder ein Instrument spielt und singt oder rappt. Neben Einblicken in die Technik, wird auch besprochen, wie man zu den Ideen kommt, die man vermitteln möchte.

Referenten:
Dirk Schlömer, Musiker, Produzent, freier Referent
Wiebke Eltze, Demokratietrainerin

Veranstaltungsort:
FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Adalbertstr. 95A, 10999 Berlin (Kreuzberg)

Anmeldung: Workshop: Ich hab was zu sagen! Podcast gegen Rechtsextremismus am 08. und 09. August 2024

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Persönliche Daten

Anmeldeinformationen

Datenschutz

Wir behalten uns vor, Personen, die rechtsextremen Parteien, Organisationen oder der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind bzw. durch solche Äußerungen die Veranstaltung stören, von einer Teilnahme auszuschließen.

Die Arbeit der Landeskoordination Berlin wird