Online-Fachaustausch Flucht und Asyl

Online-Veranstaltung für Pädagog*innen am Donnerstag, 17. Juni 2021, 14:30 bis 17:00 Uhr. Mit den Referentinnen Ilanga Mwaungulu (Anne Frank Zentrum) und Nora Brezger (Flüchtlingsrat). Moderation: Sanem Kleff (Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage).
Ein Aufsteller mit einenm Plakat mit der Aufschrift Courage Zeigen
(c) Wolfgang Borrs

Am 17. Juni 2021 laden wir zu einem Online-Fachgespräch für Pädagog*innen der Berliner Courage-Schulen zum Thema Flucht und Asyl ein.

Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Mit Blick auf Deutschland wird beim Thema Flucht und Asyl deutlich, wie schnell zentrale Menschenrechte in Frage gestellt werden und wie vielschichtig die Diskriminierungsformen sind, von denen geflüchtete Menschen direkt betroffen sind.

Im Online-Fachgespräch für Pädagog*innen werden sowohl pädagogische Formate vom Flüchtlingsrat und dem Anne Frank Zentrum vorgestellt, wie das Thema Flucht und Asyl in der Schule behandelt werden kann, als auch Ideen und Erfahrungen der teilnehmenden Pädagog*innen geteilt und besprochen.

Das Fachgespräch findet statt am Donnerstag, den 17. Juni 2021 von 14:30 bis 17:00 Uhr.

Die Veranstaltung wird vollständig online über das Konferenz-Tool Zoom stattfinden.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet ihr unter dem hier folgenden Link

17.06.2021

Online-Fachaustausch für Pädagog*innen zum Thema Flucht und Asyl

Online-Veranstaltung für Pädagog*innen mit Ilanga Mwaungulu (Anne Frank Zentrum) und Nora Brezger (Flüchtlingsrat). Moderation: Sanem Kleff (Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage). Am Donnerstag, 17. Juni 2021, 14:30 bis 17:00 Uhr.

Mehr zum Thema:

Flucht & Asyl