Aktuelles aus dem Courage-Netzwerk Berlin

Hier findet ihr aktuelle Informationen über die Aktivitäten des Courage-Netzwerks in Berlin.
Test: Abada im Interview

Drei Fragen, viele Antworten mit: Abadá Capoeira

Esmeralda und Lince von Abadá Berlin erzählen in diesem Video von ihren Workshops an Berliner Schulen und erläutern, warum Capoeira sich ausgezeichnet eignet, um Themen wie Rassismus und Ausgrenzung einmal anders zu behandeln.
Ein Mann sitz auf einem Stuhl auf einem leeren von Laub bedeckten Gelände. Ein Banner ist eingeblendet auf dem "Drei Fragen vile Antworten" steht.
(c) Florian Steindle

Drei Fragen, viele Antworten mit: Lutz Bublitz

Wir haben uns im Dezember 2020 mit dem Theaterpädagogen Lutz Bublitz getroffen und ihm Fragen zu seiner Arbeit mit Theater-Projekten und -Workshops an Schulen gestellt. Ein interessanter Einblick in das Potential von Theater im Rahmen des Courage-Netzwerks.

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Am Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, dem 27. Januar, hat die Landeskoordination Berlin den homosexuellen Opfern des Nationalsozialismus gedacht und an der Gedenktafel am Nollendorfplatz einen Kranz nieder gelegt.
  • 28. Januar 2021