Neues Themenheft: Rechtsextremismus & Schule

Das Erscheinungsbild des Rechtsextremismus hat sich verändert und mit der Corona-Pandemie ist eine neue Dynamik entstanden; 2022 waren die rechtsextrem motivierten Straftaten mit 23.500 auf einem Höchststand und auch in der politischen Mitte der Gesellschaft bröckeln demokratische Werte.
(c) Wolfgang Borrs

Grundschultag „Erstklassig Couragiert“ 2024

Wir freuen uns Euch auch dieses Jahr wieder zu unserem Grundschultag begrüßen zu können. Unter dem Motto "Erstklassig Couragiert" kommen die engagierten Schüler*innen und Pädagog*innen aus den Berliner Courage-Grundschulen zusammen und setzen ein wichtiges Zeichen gegen die Ideologien der Ungleichwertigkeit.
Posterreihe mit u.a. Aktivengruppe in der Schule

Wir wünschen schöne Feiertage und laden ein zum Aktiventreffen 2024

Aktiventreffen für die Berliner Courage-Schulen am Donnerstag, den 22. Februar 2024 von 9 bis 14.30 Uhr in der Pumpe in Berlin Tiergarten

Herzliche Einladung zum Landestreffen am 1. Dezember 2023

Seid dabei beim Landestreffen 2023 am 1. Dezember in der Jugendherberge am Ostkreuz! Wir freuen uns auf Euch!

Herzliche Einladung zum Landestreffen am 30. November 2022

Seid dabei beim Landestreffen 2022 am 30. November in der Pumpe!Wir freuen uns auf Euch!
© Wolfang Borrs

Endlich wieder miteinander persönlich im Gespräch!

Krisen und ihre Folgen drängen sich uns allen immer stärker auf. Sie lösen Verunsicherungen, Ängste und Konflikte in unserem Alltag oder in der Schule aus. Oft fehlt es aber an Raum oder genügend Zeit, darüber zu sprechen. Am 24. Mai 2022 nahmen wir dies zum Anlass, um mit den Möglichkeiten unseres Netzwerks den so benötigten Rahmen für einen kollegialen Fachaustausch zu geben. Anhand der Überschrift „Krieg und Krisen – Herausforderungen für die Berliner Schule“ kamen wir in der PUMPE miteinander persönlich ins Gespräch.
Veranstaltung von SOR-SMC mit Teilnehmenden
(c) Wolfgang Borrs

Couragiert in Treptow-Köpenick am Montag, 13. Juni 2022 von 16.00 bis 18.30 Uhr im BVV-Saal im Rathaus Treptow

Mit dabei: Die Landeskoordination von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage, aras*politische Bildung in Treptow-Köpenick, ein Projekt des Zentrums für Demokratie, und Ihr mit Euren Ideen und Anliegen!
Aktivengruppe in der Schule
(c) Raisa Galofre

Aktiventreffen für die Courage-Schulen am Freitag, den 10. Juni 2022 von 9 bis 14.30 Uhr

Open Space für die aktiven Schüler*innen und Pädagog*innen aus Berliner Courage-Schulen, mit allen Themen, die Euch interessieren!
Plakat (Diss)-Respekt

Landestreffen – Digital mit Courage, 2.12.2021

Das Landestreffen der Berliner Courage-Schulen findet in diesem Jahr als Online-Veranstaltung unter dem Motto Digital mit Courage statt, am Donnerstag den 2. Dezember von 9:30-12:30 Uhr.
Im Vordergrund eine Gruppe von Holzfiguren im Hintergund Jugendliche in einer Workshopsituation
(c) Wolfgang Borrs

Werkstatt gegen Mobbing 2021

Die Werkstatt gegen Mobbing ist geplant als Präsenzveranstaltung am Donnerstag den 23. September 2021, 9:00 bis 14:00 Uhr im Jugenkulturzentrum Pumpe. Für Schüler*innen der Sekundarstufe und Pädagog*innen.